Für extra Power für deinen Alltag haben wir dir unsere besten veganen Frühstücksrezepte zusammen gestellt. Dieses köstliche Amaranth-Porridge mit Gewürzen und Beeren strotzt vor Superkraft. Probier es aus!

Zutaten

für 4 Portionen

  • 200 g Amaranth
  • 600 ml Mandelmilch
  • 1 Prise Zimt
  • 1 Prise Vanille
  • 1 Prise Salz
  • 600 g Heidelbeeren und Brombeeren oder andere gemischte Sommerbeeren
  • 100 g gepuffter Amaranth
  • 2-3 EL Ahornsirup oder Agavendicksaft

Zubereitung

  1. Den Amaranth in der Mandelmilch aufkochen und dann bei geringster Hitze 40 min leicht köcheln bzw. garen lassen. Gegebenenfalls etwas Wasser dazu geben, damit es nicht so leicht anbrennt.
  2. Wenn der Amaranth gar ist, Zimt, Vanille und die Prise Salz unterheben und den Porridge damit abschmecken.
  3. Für das Knusper-Topping den gepufften Amaranth mit dem Ahornsirup vermischen.
  4. Den Porridge auf Schälchen verteilen, mit dem süßen Knusper-Topping und den Sommerbeeren zusammen genießen.

Foto: Michael Groll

Endecke weitere Frühstücksideen bei uns

Tags: , ,

 

Foodmatic Personal Mixer PM1000