Von Nucao haben wir euch ja schon einige Produkte vorgestellt und heute soll es um eine Neuheit der nachhaltigen Firma aus Leipzig gehen. Denn für alle Schoki-Liebhaber wollen die Jungs und Mädels jetzt eine neue vegane Tafelschokolade herausbringen! Grund genug, die Sorten vorab zu testen und euch das damit verbundene Projekt vorzustellen.

Inhaltsverzeichnis

Die neue vegane Tafelschokolade
Chocolate Activism
Das macht die Tafelschokolade aus

Die neue vegane Tafelschokolade

The nu company ist schon immer der Meinung gewesen, dass jede:r einzelne einen Unterschied machen kann. Wenn wir alle an einem Strang ziehen, dann können wir auch wirklich etwas bewegen. Die neue vegane Tafelschokolade wird von ihren Machern nicht umsonst, als die „zartschmelzende Genuss-Revolution“ bezeichnet.

Bei the nu company sieht man die Schokoladenproduktion nicht als Teil des Problems, sondern ganz klar als Teil der Lösung zu einer besseren und nachhaltigeren Welt. Mit ihrem Ziel, die leckerste nachhaltige Schokolade auf dem Markt herauszubringen, hat the nu company einen offiziellen Aufruf gestartet.

vegane Tafelschokolade Nucao
©Vegane Tafelschokolade Nucao

Chocolate Activism

Unter dem Motto Chocolate Activism haben sie 6 limitierte Prototypen ihrer möglichen neuen veganen Schokolade produziert. Du als Kunde hast nun die Möglichkeit, dir ein Probierpaket zu sichern und mitzubestimmen, welche Schokolade es am Ende ins Regal schafft. Das bedeutet, dass wir alle aktiv mitentscheiden, welche nachhaltige Tafel in Produktion geht! Somit bist du Teil für eine grünere Lösung des Planeten und Teil von Chocolate Activism. Ist das nicht großartig?

Der Kakao ist natürlich fair gehandelt, die Schokolade ist Bio und vegan und die Verpackung ist zu 100 % plastikfrei. Außerdem unterstützt jede Tafel Schokolade die Aufforstungsprojekte, die the nu company zusammen mit der Organisation Eden Reforestation Projects unterstützt.

Mit dem Code Maral10 erhältst du 10 % Rabatt!

Das 6-er Bundle kannst du dir ganz entspannt im Online-Shop bestellen und für nur 14,49 EUR kannst du mit bestimmen, welche vegane Tafelschokolade das Rennen macht.

Zur Auswahl stehen folgende Kandidaten:

  • Creamy Coconut
  • Dark and Creamy
  • Almond Seasalt
  • Creamy Chocolate
  • Crunchy Hazelnut
  • White Vanilla

Das macht die Tafelschokolade aus

Auf der langen Reise der Schoki hat the nu vieles schon gesehen. Von Milcheiweiß zu Kokosmehl oder Erdmandelpulver war alles dabei, um Milch zu imitieren. Doch das alles schmeckt einfach nicht. Die Lösung bekommen wir auf dem Silbertablett. Doch sind die Zutat und das neue Verfahren, die die Schokolade so cremig machen, top secret!

Wir sind sehr gespannt darauf, welche vegane Tafelschokolade es schafft und welche wir bald in den Regalen begrüßen dürfen.

Stell es dir einfach wie die zartschmelzendste Schokolade vor, die du je probiert hast – nur in vegan und besser. You. Will. Love. it.

the nu company

Uns läuft jetzt schon das Wasser im Mund zusammen. Wirst du dich der Initiative anschließen und die neue vegane Tafelschokolade von nucao testen? Hier kannst du bei der Umfrage teilnehmen.

Tipp: Vegan leben und vegan einkaufen wird immer einfacher. Regelmäßig stellen wir dir neben Rezepten und unseren Lieblingsprodukten auch vegane Marken und Online Shops vor – von veganer Kosmetik über vegane Mode bis hin zu tollen veganen Lebensmitteln, Superfoods, und Küchenhelfern. Im veganen Online-Shop findest du vegane Marken und auch Start-ups, die unterstützenswert sind. Hier geht es zum Shop. Wir wünschen dir viel Vergnügen beim Entdecken und Genießen!

Diese Artikel könnten dich auch interessieren

*Anzeige, da dieser Artikel teilweise Affiliate-Links enthält oder in Kooperation mit einem Partner entstand. Durch euren Kauf unterstützt ihr aktiv die Arbeit von Deutschlandistvegan. Wir danken euch!