Was gibt es da dann besseres als vegane Pancakes mit ganz viel Sauce und leckeren Toppings? Damit du nächstes Wochenende so richtig auftischen kannst, verraten wir dir unsere zwei liebsten veganen Pancake Rezepte! Normalerweise bestehen die kleinen fluffigen Pancakes aus Eiern und Milch. Diese Zutaten sind natürlich nicht sehr vegan. Jedoch müssen Veganer nicht auf die Leckerei verzichten, denn Eier und Milch lassen sich ganz einfach ersetzen. Verwende anstelle von Ei einfach eine Banane oder drei Esslöffel Apfelmus. Für die Milch gibt es ja sowieso zahlreiche Alternativen.Wir haben auch ein tolles Mandelmilch Rezept, welches sich prima für vegane Pancakes eignet! Möchtest du wissen, wie man noch andere Zutaten in der veganen Ernährung ersetzen kann? Dann schau doch mal bei unserem Artikel für vegane Alternativen vorbei!

Vegane Ernährung

Die klassischen amerikanischen Pancakes werden mit Butter und Ahornsirup serviert, doch das ist uns zu langweilig. Wir probieren immer wieder verschiedene Variationen aus. Du kannst nicht nur mit den Toppings und Saucen variieren, sondern auch die Zutaten im Teig. Dafür zunächst den Teig vorbereiten und anschließend mal ein paar Schokodrops oder Beeren ergänzen. Probier es auch mal mit ein wenig Kakaopulver für leckere schokoladige vegane Pancakes!

Vegane Pancakes – Zwei einfache Rezepte fürs nächste Sonntagsfrühstück

Vegane Pancakes mit Beeren
Vegane Pancakes Rezept

Zutaten für die Pancakes

– 1 Banane oder 3 EL Apfelmus

– 180 ml Pflanzendrink

– 1 EL Nussmus (z. B. Mandel-, Erdnuss– oder Cashewmus)

– 1 TL Apfelessig

– 90 g Haferflockenmehl

– 1 TL Backpulver

– 1 Msp Vanille

– Prise Salz

Restliche Zutaten

– 80 g Beeren

– 2 EL Ahornsirup oder Agavendicksaft

– 1 EL Zitronensaft

– 1 TL Nussmus

Kokosöl

Zubereitung mit Mixer

  1. Zunächst alle Zutaten mixen bis ihr eine cremige nicht zu flüssige Konsistenz habt. Je fester der Teig, desto fluffiger werden die veganen Pancakes.
  2. Anschließend die Pancakes in einer Pfanne bei mittlerer Hitze für etwa 1 Minute pro Seite backen.

Zubereitung ohne Mixer

  1. Zunächst die Banane mit einer Gabel zerdrücken. Anschließend die restlichen Zutaten dazugeben und gut vermixen. Nun die Pancakes wie oben beschrieben backen.
  2. Für die Beerensauce die Beeren, Ahornsirup und Zitronensaft in einem Topf für etwa 5 Minuten köcheln. Anschließend kurz abkühlen lassen.
  3. Jetzt kannst du die Pancakes schichten und mit der Beerensauce sowie Nussmus toppen.
Pancake Rezept

Vegane Schoko-Pancakes mit Erdnuss-Sauce
Vegan Frühstücken

Zutaten für die Pancakes

– 1 Banane oder 3 EL Apfelmus

– 180 ml Pflanzendrink

– 1 EL Erdnussmus

– 1 TL Apfelessig

– 75 g Haferflockenmehl

– 1 TL Backpulver

– Prise Salz

Restliche Zutaten

– 3 EL Pflanzendrink (warm)

– 1 EL Erdnussmus

– 1 EL Ahornsirup oder Agavendicksaft

Kakaonibs

– Blaubeeren

Kokosöl

Zubereitung mit Mixer

  1. Einfach alle Zutaten mixen bis du eine cremige, nicht zu flüssige Konsistenz hast. Je fester der Teig, desto fluffiger werden die veganen Pancakes.
  2. Jetzt die Pancakes in einer Pfanne bei mittlerer Hitze für etwa 1 Minute pro Seite backen.

Zubereitung ohne Mixer

  1. Zunächst die Banane mit einer Gabel zerdrücken. Anschließend die restlichen Zutaten dazugeben und gut vermixen. Jetzt auch diese Pancakes wie oben beschrieben backen.
  2. Für die Erdnuss-Sauce das Erdnussmus, Pflanzendrink und Ahornsirup gut miteinander verrühren.
  3. Jetzt kannst du die Pancakes schichten und mit der Erdnuss-Sauce sowie Blaubeeren und Schokodrops toppen.
Einfache Pancakes

Tipp: Vegan leben und vegan einkaufen wird immer einfacher. Regelmäßig stellen wir dir neben Rezepten und unseren Lieblingsprodukten auch vegane Marken und Online Shops vor – von veganer Kosmetik über vegane Mode bis hin zu tollen veganen Lebensmitteln, Superfoods, und Küchenhelfern. Im veganen Online-Shop findest vegane Marken und auch Start-ups, die unterstützenswert sind. Hier geht es zum Shop. Wir wünschen dir viel Vergnügen beim Entdecken und Genießen!

Diese Artikel könnten dich auch interessieren

Foodmatic Personal Mixer PM1000