Chips sind eine der beliebtesten Snacks. Es gibt unzählige Sorten für jeden Geschmack und egal ob abends zum Lieblingsfilm oder auf einer Party – Chips knabbern wir doch alle gern! Doch es ist gar nicht mal so leicht zu erkennen, welche Chips wirklich vegan sind. Wir zeigen dir in diesem Artikel, worauf du beim Kauf von Chips beachten sollst, was vegane Chips ausmacht und welche leckeren Sorten es auf dem Markt gibt.

Inhaltsverzeichnis:

Was kann an Chips nicht vegan sein?

Häufig täuschen wir uns, wenn wir annehmen, dass bestimmte Produkte immer vegan sind. So auch bei Chips. Da wird häufig vermutet, dass diese ja eigentlich nur aus Kartoffeln mit Öl und Gewürz bestehen und deshalb ja vegan sein müssten. Doch die Praxis sieht leider anders aus. Tierische Bestandteile verstecken sich häufig in Aromastoffen, Geschmacksverstärkern oder Zusätzen.

Folgende tierische Inhaltsstoffe können auf der Zutatenliste von Chips stehen:

  • Butterreinfett
  • Buttermlichpulver
  • Süßmolkepulver
  • Garnelenpulver
  • Milcheiweiß
  • Sahnepulver
  • Käsepulver
  • tierisches Lab
  • Schweinefleischpulver
  • tierische Aromen, z.B. Wild, Geflügel oder Fisch
  • Honig

(Quelle: Utopia)

Auch manche E-Nummern sind tierisch, wie zum Beispiel E471, welcher aus tierischen Fett gewonnen wird! Am besten googlest du vorher, welche E-Nummer was bezeichnet. Dies kannst du zum Beispiel hier nachlesen.

© Pixabay

Wie erkenne ich vegane Chips?

Wenn du einen oder mehrere der oben genannten Inhaltsstoffe auf der Zutatenliste deiner Chips siehst, sind diese leider nicht vegan. Am zuverlässigsten ist es dann natürlich, wenn die Chips ein veganes Siegel tragen. Dann bist du auf jeden Fall auf der sicheren Seite.

Es gibt aber immer wieder Unternehmen, die sich ein solches Siegel (noch) nicht leisten können. Deshalb gibt es einige vegane Chips, die du nicht direkt an einem Siegel erkennen kannst. Dabei hilft dann der kritische Blick auf die Zutatenliste. Viele salzige Chips aus den verschiedenen Supermarktketten enthalten tatsächlich nichts außer Kartoffeln, Öl und Salz und sind deshalb vegan. Außerdem gibt es gesunde Chips mit Biozutaten in jedem Bioladen. Dort wird dann auch häufig auf unnötige Zusätze und Geschmacksverstärker verzichtet.

Um dir den Einkauf etwas zu erleichtern, zeigen wir dir gleich eine Auswahl an veganen Chips.

Vegane Chips kaufen

Diese Chips aus dem Supermarkt sind vegan:

  • Mais Chips – Alnatura
  • Chipsfrisch Oriental – Funny-Frisch
  • Chipsfrisch gesalzen – Funny-Frisch
  • Chipsfrisch Salt & Vinegar – Funny-Frisch
  • Chipsfrisch Peperoni – Funny-Frisch
  • Chipsfrisch Salsa de Brasil – Funny-Frisch
  • Kesselchips Rosmarin & Meersalz – Funny-Frisch
  • Kesselchips Salt & Vinegar – Funny-Frisch
  • Kesselchips Sweet Chili & Red Pepper – Funny-Frisch
  • Natürlich Atlantik Meersalz – Funny-Frisch
  • Riffels Naturell – Funny-Frisch
  • Ofen Chips Meersalz – Funny-Frisch
  • Chips Ready Salted – Chio
  • Tortilla Chips Hot Chili – Chio
  • Tortilla Chips Original Salted – Chio
  • Roll it! (Tortilla Rolls) Sweet Chili – Chio
  • Red Paprika Chips – Chio
  • Original – Pringles
  • Classic Paprika – Pingles
  • Sweet Paprika –  Pringles
  • Bacon Flavored Potato Crisps – Pringles
  • Pom-Bär Original
  • Pom-Bär Ketchup
  • Gemüsechips – Tyrrell’s
  • Lay’s Light Gesalzen
  • Tyrrell’s Gemüsechips
  • Teddy’s Hit Bärenchips
  • Biosaurus Maischips
  • Bio Gemüse Chips, Heimatgut
  • Mais Chips – Alnatura
  • Chipsfrisch Oriental – Funny-Frisch
  • Chipsfrisch gesalzen – Funny-Frisch
  • Chipsfrisch Salt & Vinegar – Funny-Frisch
  • Chipsfrisch Peperoni – Funny-Frisch
  • Chipsfrisch Salsa de Brasil – Funny-Frisch
  • Kesselchips Rosmarin & Meersalz – Funny-Frisch
  • Kesselchips Salt & Vinegar – Funny-Frisch
  • Kesselchips Sweet Chili & Red Pepper – Funny-Frisch
  • Natürlich Atlantik Meersalz – Funny-Frisch
  • Riffels Naturell – Funny-Frisch
  • Ofen Chips Meersalz – Funny-Frisch
  • Chips Ready Salted – Chio
  • Tortilla Chips Hot Chili – Chio
  • Tortilla Chips Original Salted – Chio
  • Roll it! (Tortilla Rolls) Sweet Chili – Chio
  • Red Paprika Chips – Chio
  • Original – Pringles
  • Classic Paprika – Pingles
  • Sweet Paprika –  Pringles
  • Bacon Flavored Potato Crisps – Pringles
  • Pom-Bär Original
  • Pom-Bär Ketchup
  • Gemüsechips – Tyrrell’s
  • Lay’s Light Gesalzen
  • Tyrrell’s Gemüsechips
  • Teddy’s Hit Bärenchips
  • Biosaurus Maischips
  • Bio Gemüse Chips, Heimatgut
  • Enjoy Gemüsechips, Kuhne

Diese Liste kann dir dabei helfen, deine veganen Chips im Supermarkt zu finden. Keine Garantie auf Vollständigkeit. Damit die Liste nicht zu lang wird, haben wir einige vegane Chipsmarken nicht aufgeführt. Du kannst diese aber beispielsweise im Einkaufsguide von PETA ZWEI finden. In unserem Artikel „vegane Süßigkeiten“ findest du ebenfalls Inspiration! Du kannst vegane Chips auch online bestellen, zum Beispiel bei:

Vekoop*
Auch in diesem rein veganen Online-Shop gibt es eine breite Auswahl  veganer Chips

Amazon
Mittlerweile gibt auch im im Shop von Amazon ein vielseitiges Angebot an veganen Süßigkeiten und Snacks.

Vantastic Foods*
Natürlich hat auch dieser Onlineshop eine Auswahl an veganen Chips und Süßigkeiten.

Veganblitz*

Auch hier findest du ein breit aufgestelltes Sortiment an pflanzlichen Lebensmitteln, die das Leben leichter machen. 

Gemüsechips selber machen

Wenn du keine Lust auf unnötige Geschmacksverstärker hast und deine Chips lieber ganz gesund zu Hause zubereiten möchtest, dann kannst du das mit wenigen Zutaten tun!

Schneide dafür Gemüse wie z.B. Kartoffel, Süßkartoffel, rote Beete, Pastinake oder Möhre in sehr dünne Scheiben und lege sie auf ein mit Backpapier ausgelegtes Bachblech. Im Ofen kannst du sie dann auf der mittleren Schiene bei 100°C Umluft in ca. 1 Stunde knusprig trocknen lassen. Du solltest sie regelmäßig wenden. Achte darauf, dass sie nicht zu dunkel werden. Danach kannst du sie mit Salz oder einem Gewürz deiner Wahl betreuen und genießen!

Wenn du ein Dörrgerät* hast, kannst du sie auch dort trocknen und bei 40°C in 6-8 Std. trocknen lassen.

Wir wünschen guten Appetit!

Tipp: Vegan leben und vegan einkaufen wird immer einfacher. Regelmäßig stellen wir dir neben Rezepten und unseren Lieblingsprodukten auch vegane Marken und Online Shops vor – von veganer Kosmetik über vegane Mode bis hin zu tollen veganen Lebensmitteln, Superfoods, und Küchenhelfern. Im veganen Online-Shop findest du vegane Marken und auch Start-ups, die unterstützenswert sind. Hier geht es zum Shop. Wir wünschen dir viel Vergnügen beim Entdecken und Genießen!

Das könnte dich auch interessieren

*Anzeige, da dieser Artikel teilweise Affiliate-Links enthält oder in Kooperation mit einem Partner entstand. Durch euren Kauf unterstützt ihr aktiv die Arbeit von Deutschlandistvegan. Wir danken euch!