Diesen Termin dürfen sich interessierte Veganer ins Terminbüchlein schreiben: Die Veggie World geht in die nächste Runde, und zwar in die zweite. Im letzten Jahr fand dieses neue Messekonzept zum ersten Mal statt, und das mit vollem Erfolg: Über 20.000 Besucher informierten sich über vegetarische Produktneuheiten, hörten sich Vorträge an, schauten sich Live-Kochshows und Preisverleihungen an, und und und….

Und auch in diesem Jahr scheint es sehr interessant zu werden. Das Vortragsprogramm bietet u.a. Bestsellerautor Ruediger Dahlke mit seinem neuen Buch „Peace Food“, Dr. Markus Keller vom Institut für alternative und nachhaltige Ernährung (IFANE) mit Strategien zur Senkung des Fleischkonsums sowie Prof. Dr. Mark Post, mit neuesten Erkenntnissen zum Thema in-vitro Fleisch. Außerdem erwarten die Besucher zahlreiche Spezialvorträgen, u.a. zum Erfolgsgeheimnis von Veggie-Unternehmen (Bernd Drosihn, Peter Zodrow und Norbert Walter), zur Zukunft der vegetarisch-veganen Bewegung (Sebastian Zösch, Geschäftsführer des VEBU), zu gesunder Ernährung (Dr. med. Christian Guth, Burkhard Hickisch), vegetarischer Überzeugungsarbeit (Mahi Klosterhalfen, ASS), dem politischen Spannungsfeld (Dr. Dr. Martin Balluch) als auch zu Religion (Dr. Rainer Hagencord). Zudem vereint das erste internationale „Veggietag“- Treffen die Aktiven der Kampagne (Silke Bott, ebenfalls vom VEBU).

Anzeige
Le Shop vegan

Neben den Vorträgen wird natürlich ähnlich wie im letzten Jahr viel, viel mehr geboten.

Was: „VeggieWorld – Die Messe für nachhaltigen Genuss“
Wann: Fr, 24. – 26. Februar 2012, 10-18 Uhr
Wo: Rhein-Main-Hallen in Wiesbaden / Rheinstr. 20, 65185 Wiesbaden, Eingang Diana Brunnen
Tickets: VVK: 10,- € / Tageskarte: 12,- € / Ermäßigt: 9,- €

Weitere Infos findet ihr hier.

Anzeige
Foodmatic Personal Mixer PM1000