Du bekommst Besuch oder feierst eine Party und möchtest deine Gäste mit richtig guten veganen Gerichten verwöhnen? Dann haben wir heute genau das Richtige für dich. Die neuen Produkte von Sunflower Family: miracle Burger und miracle Hack. Was es sich mit diesen magischen Neuheiten auf sich hat, zeigen wir dir mit zwei tollen veganen Rezepten!

Anzeige
Foodmatic Personal Mixer PM1000

Sunflower Family – miracle Burger + miracle Hack

Eines unserer All-Time Favoriten ist das Sonnenblumen Hack von Sunflower Family, denn wir haben dir bereits die Hack-Alternativen und zahlreiche Rezepte damit vorgestellt. Hier findest du Rezepte für Sonnenblumen Bolognese, Vegane Pilzpfanne, vegane Lasagne oder veganer Burger. Alle anderen Produkte findest du auf der Homepage von der Sunflower Family. Einige Produkte gibt es sogar mit fertigen Gewürzmischungen, so hast du perfekte vegane Rezept für die schnelle vegane Küche!

Anzeige

Doch heute geht es um die Neuheiten von Sunflower Family, den salonfähigen veganen Burgerpatty und das vegane Hack. Bühne frei für den miracle Burger und das miracle Hack. Diese veganen Alternativprodukte bestehen aus Sonnenblumenprotein und stammen ausschließlich aus den Ländern der EU. Wer braucht da noch Ausreden? Let the vegan party begin…

miracle Burger – Sunflower Family

Der Hype um vegane Burgerpatties ist gerade sehr groß und wir probieren uns natürlich überall durch. Das spannende an dem miracle Burger ist, dass das Sonnenblumenhack als Basis biologisch ist. Zudem können sich die Nährwerte auch sehen lassen, denn pro Patty bekommt man 15,5 g Protein und kaum Zucker. Zubereitert wird der Patty super einfach, dafür 3-4 Minuten pro Seite in einer Pfanne anbraten und fertig!

Veganer Burger

Der Geschmack und die Konsistenz haben uns auch überzeugt, denn der miracle Burger ist würzig aber nicht zu streng und bleibt warm schön saftig. Belegen kannst du den veganen Burger dann nach deinem persönlichen Geschmack. Wir haben den Burger etwas herbstlich mit Cashewcreme, Feldsalat, roten Zwiebeln, Radieschen und grüner Paprika belegt, richtig lecker!

Anzeige
Le Shop vegan

miracle Hack – Sunflower Family

Parallel zum miracle Burger gibt es auch das miracle Hack. Genau so saftig und geschmackvoll wie der Patty. So hast du eine super Hack-Alternative für viele klassische Gerichte. Wie wäre es mit Spaghetti Bolognese, vegane Lasagne, vegane Hackbällchen oder vegane Cevapcici? Lass uns wissen, was dein Lieblingsgericht ist!

Veganes Hack

Ab sofort sind der miracle Burger und das miracle Hack mit dem Sonnenblumen Hack von Sunflower Family in allen Kaufland-Filialen erhältlich!

Veganer Burger mit miracle Burger Patty

  • Vorbereitungszeit: 15 Minuten
  • Koch-/Backzeit: 10 Minuten
  • Schwierigkeitsgrad: einfach
  • Menge: 4 Burger

Zutaten für den Burger

Zutaten für die Cashewcreme

  • 100 g Cashewkerne (über Nacht eingeweicht)
  • 125-150 ml Wasser
  • 1 EL Hefeflocken
  • 2 EL Zitronensaft
  • 1 Knoblauchzehe
  • Salz
  • Pfeffer

Zubereitung

  1. Burgerpatties nach Packungsanweisung anbraten.
  2. Zwiebeln in feine Ringe schneiden, mit Öl glasig anbraten und Salz sowie Pfeffer abschmecken.
  3. Feldsalat waschen, Radieschen in Scheiben und Paprika in dünne Streifen schneiden.
  4. Für die Cashewcreme alle Zutaten in einen Hochleistungsmixer geben und cremig mixen.
  5. Brötchen durchschneiden, mit Feldsalat, miracle Burger, Cashewcreme, Zwiebeln, Radiesschen und grüner Paprika belegen.
Burger Rezept vegan

Vegane Bolognese mit miracle Hack

  • Vorbereitungszeit: 15 Minuten
  • Koch-/Backzeit: 25 Minuten
  • Schwierigkeitsgrad: einfach
  • Menge: ca. 4 Portionen

Zutaten

Zubereitung

  1. Zwiebel, Knoblauch sowie Möhren in feine Würfel schneiden und mit Olivenöl in einer Pfanne anbraten.
  2. miracle Hack dazugeben und scharf anbraten, bis er goldbraun ist
  3. Wenn die Zwiebeln glasig sind, Knoblauch für 30 Sekunden mit anbraten.
  4. Tomatenmark und die Tomaten hinzugeben und gut verrühren.
  5. Sauce mit Salz, Pfeffer, italienischen Kräutern und Agavensirup abschmecken.
  6. Bei mittlerer Hitze für 15-20 Minuten köcheln lassen, bis die Soße schön eingedickt ist.
  7. Spaghetti in Salzwasser bissfest kochen und abgießen.
  8. Fertige Bolognese mit Spaghetti und nach Wunsch Hefeflocken sowie frischem Basilikum servieren.
Vegane Bolognese

Dieser Beitrag entstand in freundlicher Zusammenarbeit mit Sunflower Family. Vielen Dank!

Anzeige