Anzeige
Foodmatic Personal Mixer PM1000

Vor einiger Zeit berichteten wir schon einmal über die veganen Schuhe von FreiVon. Hinter FreiVon. steckt ein kleines Berliner Startup, das vegane Schuhe fair und umweltfreundlich in Deutschland produzieren will. Das Unternehmen möchte einen Gegenentwurf zu den Billigschuhen anbieten, der ohne Schäden an Menschen, Tieren und Umwelt auskommt. Nachhaltigkeit bedeutet aber auch, dass die Schuhe von FreiVon. schön sind, einen guten Tragekomfort haben und lange halten, damit man lange Freude daran hat, und weniger selten neue Schuhe kauft. Die Schuhe werden in Pirmasens in Rheinland-Pfalz von echten Schuhmachern gefertigt, womit jeder Schuh auch ein Unikat ist. Auch bei den Materialien wird Wert auf höchste Qualität gelegt. Die Schuhe bestehen hauptsächlich aus einem atmungsaktiven Kunstleder, das zu 40% aus nachwachsenden Ressourcen hergestellt ist. Das Innenmaterial besteht zu 80% aus Bio-Bambus.

Endlich auch ein Herrenschuh!

Der erste Schuh, den FreiVon. schließlich produzieren ließ, war ein Damenschuh, der auch schlicht „Nummer 1“ heißt. Und nun die nächste gute Nachricht: Auch Männer dürfen sich jetzt auf einen FreiVon.-Schuh freuen, ab sofort startet der Verkauf, und wer bis zum 18.10.2015 zuschlägt, erhält den Schuh zum Vorzugspreis von 195 Euro. Das mag nun bei vielen zum Ausruf „Das ist aber teuer!“ führen, doch man darf nicht vergessen, dass eine faire und nachhaltige Herstellung von echten Schuhmachern in Deutschland einfach deutlich teurer sein MUSS als eine Herstellung in den Sweatshops Asiens, wo weder auf Mensch, noch Tier oder Umwelt Wert gelegt wird. Die Schuhe sollen dafür auch extrem lange halten, so dass man vielleicht einfach mal ein paar Schuhe weniger kauft, dafür aber eben einen wirklich nachhaltigen und tollen Schuh bekommt.

Weitere Infos zu FreiVon. bekommst du auf ihrer Homepage und ihrer Facebook-Seite.

Fotos mit freundlicher Genehmigung von FreiVon.

Anzeige