Vor kurzem wurde der „Vegan Innovation Award“ in verschiedenen Kategorien verliehen. Einer der Gewinner waren die hübschen Taschen von Rossi Taschen. Sie bekamen ihren Award in der Kategorie „Materialrevolution und vegane Transformation“. Die Taschen sehen eben nicht nur toll aus, sondern sind darüber hinaus auch noch umweltfreundlich und fair hergestellt. Klingt gut, oder?

Wir haben uns einmal mit Firmengründerin Sylvia Leukauf-Rossi dazu unterhalten.

Interview

Ihr habt vor kurzem einen ziemlich coolen Award gewonnen. Magst du erzählen, was das war und wofür ihr ihn bekommen habt? Im Rahmen der „Veganfach“, welche Anfang November in Köln war, erhielten wir von der Veganen Gesellschaft Deutschlands den begehrten „Vegan innovation award“ für besonders herausragende Produktentwicklungen.

In der Kategorie „Materialrevolution und vegane Transformation“ wurde unser top aktuelles Modell „Study bag“, stellvertretend für die Taschen der gesamten Natural Bag-Kollektion ausgezeichnet.

rossitaschen-start-version2Was ist das besondere an euren Produkten?

Gute Taschen können auch ohne Leder und anderen Tierprodukten auskommen! Mit unseren NATURAL BAGS haben wir diesen Anspruch nun mit zeitlosem Design und aus nachhaltigen Rohstoffe realisiert.

Wir lassen uns gerne in die Karten schauen, und haben uns deswegen auch um eine Zertifizierung durch die Österreichische Vegane Gesellschaft bemüht und auch das begehrte V-Label erhalten. Das V-Label steht dafür, dass wir unter der Beachtung ethisch vertretbarer Produktionsbedingungen vegane Taschen produzieren und dabei ganz ohne Rohstoffe tierischen Ursprungs auskommen. 

Die Taschen unserer Marke ROSSI sind innovativ und exklusiv. Einfach einmal etwas ganz anderes, abseits vom allgemeinen Mainstream. Mit einer „ROSSI“ hat man etwas besonderes!

Wie wichtig sind euch Aspekte wie Nachhaltigkeit, Bio-Stoffe und vegan?

Nachhaltigkeit ist uns sehr wichtig! Bei der Wahl des Materials, als auch bei der Fertigung zu ethisch vertretbaren Bedingungen. Eine hohe Produktqualität steht für eine lange Lebensdauer. Zeitloses Design und durchdachte Funktionen stellen einen Mehrwert dar, was wiederum eine gewisse Nachhaltigkeit wiederspiegelt. Wir wissen, was gute Taschen können müssen. Wir setzen beim Material unter anderem auf ein Recycling-Produkt aus PET-Flaschen, welche in einem umweltverträglichen Prozess zu Filz verarbeitet werden. Das Material ist zu 100% vegan, unempfindlich gegen Feuchtigkeit und mechanische Beanspruchung, sehr leicht und hat dennoch die bekannten Eigenschaften von Filzprodukten: Je länger Sie die Tasche verwenden, desto mehr wird Sie Ihre Persönlichkeit widerspiegeln und an Charakter gewinnen!

 Was darf man in Zukunft noch von euch erwarten?

Wir arbeiten anhand von Kundenfeedback an weiteren Modellen. An Entwicklungen, die wirklich etwas Neues bieten. Für Bereiche, wo es noch keine veganen Taschen gibt. Unser Interesse liegt auch auf der Suche nach innovativen, veganen Materialien/Rohstoffen aus welchen man Taschen nähen kann. Derzeit arbeiten wir mit Hanf, Flachs und denken an Ananasleder. Für Empfehlungen wären wir natürlich sehr dankbar.

Vielen Dank für das Interview, liebe Sylvia!

Neue Produkte

Rossi Taschen haben vor Kurzem ein paar neue Produkte auf den Markt gebracht, und zwar die Study bags, Rucksäcke im „Athleisure-Stil“, ein Mix aus Athletic & Leisure. Tragbar wie ein Rucksack oder lässig über eine Schulter gehängt, Dank der Möglichkeit die Kordel zu verstellen, so dient der Griff als Schulterschoner. Zwei Druckknöpfe zum Verschließen sorgen dafür, dass auch bei Regen alles trocken bleibt und „Langfinger“ keine Chance haben. Komplett aus Recycling-Materialien hergestellt, und so sehen sie aus:

Weitere Infos findest du auf der Homepage von Rossi Taschen und auf der Rossi Taschen Facebook-Seite.

Verlosung

Coolerweise hat uns Rossi Taschen einen super Gewinn zur Verlosung zur Verfügung gestellt, und zwar einen Laptop Bag. Vielen Dank für die Unterstützung!

Wie kann ich gewinnen?

1. Sei ein Fan von Deutschland is(s)t vegan auf Facebook!
2. Verlinke einen Freund oder eine Freundin auf Facebook, dem die Taschen auch gut gefallen könnten – oder der/die dir so eine ja auch zu Weihnachten schenken könnte. ;-)

Das „Liken“ und „Teilen“ ist natürlich auch willkommen.

Gewinnspiel beginnt ab sofort und endet am am 18.12.2016 um 9 Uhr. Der Gewinner oder die Gewinnerin wird ab dem 18.12.2016 nach dem Zufallsprinzip ausgewählt und informiert. Die Geschenkaktion steht in keiner Verbindung zu Facebook und wird in keiner Weise von Facebook gesponsert, unterstützt oder organisiert.

Gewinnberechtigt ist jeder Facebook User, der unsere Geschenkaktionanweisungen befolgt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Deine Daten werden ausschließlich im Rahmen der Geschenkaktion genutzt, um die Gewinner zu ermitteln und zu informieren.

Viel Glück!

 

Foodmatic

 

Tags: , , , ,