Anzeige –

Anzeige
Foodmatic Personal Mixer PM1000

Im März 2016 war die VeggieWorld endlich auch in Hamburg angekommen – sehr zur Freude der Veganer aus dem Norden Deutschlands. Die erste VeggieWorld Hamburg fand mit mehr als 70 Ausstellern und über 8.000 Besuchern in der Messehalle Hamburg Schnelsen statt. Die Besucher waren so begeistert von dem Angebot, dass viele Aussteller lange vor Messe-Ende komplett ausverkauft waren. Die positive Resonanz bestärkte den Veranstalter Wellfairs eine weitere Messe zu planen. Nun findet die zweite VeggieWorld am 18. und 19. März 2017 in Hamburg statt!

Hamburg wird immer mehr veganer! Viele veganfreundliche Angebote oder 100% vegane Konzepte wie das Happenpappen – die vegane Wohnküche verwöhnen mit leckeren und kreativen Gerichten. Wenn ihr also vor oder nach eurem Messebesuch Zeit findet, schaut mal vorbei. Dieses Jahr sind auch wieder viele spannende, regionale Aussteller aus Hamburg bei der VeggieWorld dabei. So auch der Anbieter von leckeren Ölen und Aufstrichen Vitaquell oder Frau Ultrafrisch mit leckeren Suppen und  innovativen Smoothie-Keksen. Und die Superfood Paleo Müslis von March & June sollten auch unbedingt Mal ausprobiert werden. Das macht die VeggieWorld auch so charmant, dass jede Stadt eine Vielzahl an regionalen Ausstellern präsentiert. Manchmal ist man ganz überrascht, wieviele vegane Anbieter sich in der eigenen Stadt tummeln. Die vollständige Ausstellerliste ist unter www.veggieworld.de zu finden. Viel Spass beim Entdecken.

Rahmenprogramm

Aber dem Besucher wird neben den Aussteller auch noch ein umfangreiches Rahmenprogramm geboten, das im Eintrittspreis enthalten ist. Experten halten Vorträge zum Zusammenhang zwischen Veganismus und Gesundheit, zu neuen Trends, neuen Produkten und neuen Entwicklungen in der veganen Szene. Die Stars der veganen Szene präsentieren darüber hinaus ihre Kochkünste live und in Farbe auf der großen VeggieBühne. Hier einige Highlights:

Samstag, 18.03.2017

12:00 Uhr: Vegan essen mit der ganzen Familie – von Schwangerschaft bis Kindesalter mit Carmen Hercegfi

13:00 Uhr: Kochshow | Umami – Der 5. Geschmackssinn mit Björn Moschinski

14:15 Uhr: Mythen & Fakten auf dem Prüfstand: Wie decken Veganer und Vegetarier kritische Nährstoffe optimal mit Niko Rittenau und Rainer Plum

16:30 Uhr: Fit mit echten Powerfoods! Algen und Co im Fokus – Mehr Lebensenergie und Gesundheit! Mit roh-veganer Ernährung optimal versorgt, Alltagstauglich umgesetzt, köstlich kombiniert mit Kirstin Knufmann

Sonntag, 19.03.2017

12:00 Uhr: Attila Hildmann meets Reformhaus® mit Attila Hildmann
Rainer Plum

13:00 Uhr: Kochshow | Grüne Küche – Vegane Spinatpfannkuchen & Leas grüne Lieblingssuppe mit Lea Green

15:15 Uhr: Kochshow | Vegane Süßigkeiten mit Anna-Lena Klapp

16:00 Uhr: Extrem Kurz; Extrem Lang, Extrem Stark Besser aussehen, gesünder und leistungsstärker durch pflanzliche Ernährung mit Ben Urbanke

Tickets für den Messetag:

12,00 EUR inkl. Mwst. für Erwachsene
10,00 EUR inkl. Mwst. für Schüler, Studenten, Behinderte, Senioren & Vebu-Mitglieder. Kinder bis einschließlich 14 Jahren haben freien Eintritt in Begleitung eines Erwachsenen.

Workshops

Außerdem können sich die Besucher in diversen Workshops von der Welt der Salate, Smoothies, Pasta, Algen etc. inspirieren lassen. Alle Workshops kosten nur 5 Euro, an beiden Tagen wird viel geboten. Schaut mal rein:

SAMSTAG, 18.03.2017

12.00–13.00 h:
Leichte Frühlingsküche – Vitaquell zeigt wie es geht!
Green Power: Ob als Nudel oder Smoothie.
Andrea Halberstadt, Fauser Vitaquell; Arne Ewerbeck, Kochschule Kurkuma 

14.00–15.00 h:
Algen – Das gesunde Gemüse aus dem Meer: kreativ vegan, ob als Suppe, Salat, Pasta oder Kuchen! Das Powerfood mit Tradition – und großer Zukunft! Reich an weltvollen Nährstoffen gewusst wie kombiniert!
Kirstin Knufmann, PureRaw 

15.15-16.15 h:
Vegan – natürlich gesund mit Wildkräutern und Obst
Frank H. Friedrich, naturArten GmbH 

16.30-17.30 h:
Vegane Weinherstellung inkl. Verkostung
Alois Dietzen, F. W. Langguth Erben GmbH & Co. KG 

SONNTAG, 19.03.2017

11.00–12.00 h:
Vegane Süßigkeiten – Klassiker zum Selbermachen; heute: Mozartkugeln
Anna-Lena Klapp, Veggietale 

12.15–13.15 h:
„air out. freshness in.“ Erlebe gesunde Vielfalt mit dem Neuesten von bianco.
Jeden Tag mixen wir uns gute Sachen. Zum Frühstück grüne Smoothies, zu Mittag eine feine Suppe und zum Nachtisch ein Eis. Manchmal gibt es bei uns auch leckere Rohkostkugeln aus Nüssen und Trockenfrüchten.Wer ist daher besser geeignet als wir – die wir täglich mit den Hochleistungsmixern arbeiten –, Ihnen die Bedienung unserer bianco di puro Mixer vorzustellen?
Thomas Lis, bianco di puro 

14.30-16.00 h:
10 einfache Tipps
für mehr Wohlbefinden + Ernährungsberatungs
Wie erstelle ich einen veganen Speiseplan, der einfach meinen täglichen Nährstoffbedarf deckt?
Niko Rittenau

Mehr Infos: www.veggieworld.de

Weitere Messetermine:

VeggieWorld Barcelona | 01.-02. April 2017

VeggieWorld London | 08.-09. April 2017

VeggieWorld Paris | 22.-23. April 2017

VeggieWorld Düsseldorf | 09.-10. September 2017

Anzeige

VeggieWorld Zürich | 29. September – 01. Oktober 2017

VeggieWorld München | 07.-08. Oktober 2017

VeggieWorld Paris | 14.-15. Oktober 2017

Anzeige
Le Shop vegan

VeggieWorld Brüssel | 21.-22. Oktober 2017

VeggieWorld Hannover | 28.-29. Oktober 2017

VeggieWorld Berlin | 11.-12. November 2017Dieser Beitrag entstand mit freundlicher Unterstützung durch Wellfairs.

Anzeige