Coromandel klingt zunächst einmal wie ein Fantasiename – tatsächlich ist Coromandel jedoch eine neuseeländische Halbinsel, die für die Gründer des ökologischen, veganen und fairen Fashionlabels, Coromandel, ein Paradies für einen alternativen Lebensstil darstellt. Und genau so sehen Kai Weinrich und Florian Harrlandt ihren Online Versand für Kleidung nämlich auch: Fern von den Standards der üblichen Ketten wie H&M und Co. verschicken die beiden Unternehmer ihre T-Shirts und Hoodies in die ganze Welt. Ihr Motto dabei ist „Ignorance no more“ – was eben genau dem entspricht, was auch wir von DIV verfolgen!

 

coromandel1

 

Die Entwürfe für die Drucke auf den großartigen Shirts und Hoodies bekommen sie von unterschiedlichen Designern rund um den Globus zugeschickt. Das garantiert euch, dass die Designer selber mit Herz hinter wichtigen Themen wie Nachhaltigkeit, Umweltschutz und Tierschutz stehen. So ein Shirt trage ich persönlich sogar noch lieber! Falls also auch du dein Design auf einem der Shirts sehen willst, schicke es einfach an Coromandel. Dort wird dann entschieden, ob es gedruckt wird oder nicht! Nur Mut!

Sustainable Production – oh ja bitte!

Bei Coromandel wird höchste Priorität auf die Nachhaltigkeit gelegt, denn die Klamotten die ihr dort bekommt, werden mit erneuerbaren Energien und aus 100%  Biobaumwolle hergestellt. Das gefällt uns von Deutschland ist vegan natürlich total. Aber was noch einen drauf setzt ist die Tatsache, dass ihr bei Coromandel komplett vegane Kleidung bekommt, die ganz sicher in die Kategorie Street – und Skatewear passt! Die Schnitte sitzen super und man merkt beim Tragen die großartige Qualität. Noch dazu finde ich ein ökofaires T-Shirt für 30 Euro und einen super bequemen, hochwertigen und noch dazu stylischen Hoodie für knapp 50 Euro selbst für ein Studentengehalt völlig in Ordnung!

 Coromandel_BeitragsbildCoromandel_6

Jungs – Mädels und sogar Kiddies!

Als ob die Kollektion von Coromandel nicht schon großartig genug wäre, hat sich das Label noch wegen einer anderen winzig-kleinen aber doch wichtigen Kleinigkeit schon jetzt in mein Herz geschlichen. Denn tatsächlich gibt es bei Coromandel auch eine Auswahl für Babies und Kinder. Neben T-Shirts gibt’s hier auch Strampelanzüge und Lätzchen mit grünen Botschaften!

 Coromandel_1

Wer jetzt noch nicht restlos von dem im Sommer 2012 in Leipzig gegründeten Ecolabel überzeugt ist, rate ich dringend dem schön gestalteten Coromandel Webshop einen Besuch abzustatten. Lest und seht selber, wer und was hinter Coromandel steckt und bildet euch eine Meinung! Für mich steht fest: Dieses Label gehört ab jetzt fest zu meinem Kleiderschrank und ich bin gespannt auf weitere tolle Designs, die hoffentlich bald folgen!

Tags: , , , , , , ,

 

Foodmatic Personal Mixer PM1000