UPDATE: Hat leider schon wieder geschlossen!

Wer in Duisburg weilt, hat ab sofort eine neue vegane Anlaufstelle. Das Che-ma bietet seit Anfang Januar 2015 vegane Pizza und weitere vegane Gerichte an. Und die Pizza ist RICHTIG gut, aber dazu gleich mehr.

Anzeige
Le Shop vegan

Betrieben wird das Che-Ma vom Betreiber des LoLu, so verwundert es auch nicht weiter, dass die beiden Läden gleich nebeneinander liegen in einer Seitenstrasse der Duisburger Fußgängerzone Königstrasse. Das LoLu gibt es seit ca. 2 Jahren, und es läuft übrigens inzwischen richtig gut. Während es im LoLu eine arabisch angehauchte Küche gibt, bietet das Che-Ma italienische und türkische Gerichte.

Der Schwerpunkt der Speisekarte liegt ganz klar bei den Pizza-Varianten. Neben den Standards bekommt man jeden Monat außerdem zwei zusätzliche Kreationen im Wechsel, so dass es eine Weile dauert, bis man sich einmal durch das Angebot gefuttert hat. Aber erst mal zum Wichtigsten: Wie schmeckt die Pizza im Che-Ma?

Köstliche vegane Pizza

Wir Berliner sind ja schon sehr verwöhnt, können u.a. im Sfizy Veg oder auch im Bistro Zeus vegane Pizza essen. Jetzt habe ich eine gute Nachricht für alle Duisburger: Die vegane Pizza im Che-Ma ist super lecker, vor allem der Boden weiß zu begeistern. Und das ist kein Wunder, denn die Pizzen werden von Sali gemacht, und dieser sympathische Grieche hat jahrelang in der Düsseldorfer Altstadt Pizza gebacken. Das merkt man, denn der Boden ist perfekt! Und auch sonst schmecken die Pizzen großartig. Wir hatten eine mit Salami & Peperoni, eine mit Oliven und eine Monats-Special-Pizza mit Pesto. Alle köstlich! Zudem werden übrigens alle Pizzen mit frischem Rucola belegt. Der Käse kommt von Wilmersburger.

Anzeige
Foodmatic Personal Mixer PM1000

Auffällig ist auch, wie authentisch-freundlich der Service hier ist. Pizzabäcker Sali lebt selber nicht vegan, hat sich aber mit großem Eifer ins Thema gestürzt, und das Ergebnis kann sich echt sehen lassen! Die Pizzen bewegen sich übrigens im Preisrahmen zwischen 6,20 Euro und 8,40 Euro.

Türkische Spezialitäten

Nicht nur vegane Pizza bietet das Che-Ma, sondern auch einige türkische Spezialitäten wie z.B. Börek. Das findet man in der Regel nicht in veganen Varianten, da die Füllung fast immer Hackfleisch und/oder Käse enthält, außerdem wird Börek meist mit Ei bestrichen. Im Che-Ma aber bekommt man eine absolut köstliche vegane Variante, die ich absolut empfehlen kann. Und sogar Smoothie-Fans kommen auf ihre Kosten. Zudem ist geplant, zukünftig eine Vollkorn-Variante der veganen Pizza anzubieten, was ich supergut finde!

Fazit: Duisburg ist um eine vegane Location reicher geworden, und die ist nicht nur einen Besuch wert. Ich freue mich, zukünftig die eine oder andere Pizza und garantiert auch mal wieder ein(en?) Börek im Che-Ma zu verspeisen. Absolute Empfehlung!

Che-Ma
Claubergstr. 14
47051 Duisburg

Öffnungszeiten
Täglich von 10-20 Uhr, Sonn- & Feiertags von 12-20 Uhr

Facebook-Seite des Che-Ma