In unserem Artikel „WOHER BEKOMMST DU DEIN PROTEIN?“ haben wir euch über Eiweißquellen berichtet und euch VegiFEEL präsentiert. Wir haben betont, wie wichtig eine ausgewogene und eiweißreiche Ernährung für den Muskelaufbau ist. Gerade Sportler oder diejenigen, die ein intensives Krafttraining betreiben, für die lohnt sich oft zum Eiweißshake zu greifen. Aber was ist eigentlich mit allen Anderen – und dazu zähle ich mich auch – wenn wir nicht jeden Tag mindestens eine Stunde trainieren? Können wir nicht auch mal so ein Eiweißshake zu uns nehmen, wenn die Zeit knapp ist oder gerade für unterwegs?

Prinzipiell schon, aber wer wenig Energie verbraucht, sollte ohne Sport auch nicht mehr Energie zu sich nehmen. Sonst purzeln nicht die Kilos, sondern ganz im Gegenteil. Essen und ein Shake, da hat man schnell die doppelte Energie zu sich genommen. Was wäre, wenn wir ein Shake mit einer Mahlzeit ersetzen? Wenn sie vollwertig sind und genug Nährstoffe haben, dann ist es sehr gut machbar. Aber viele Proteinpulver fallen aus, weil sie explizit für Sportler entwickelt wurden. Wir werden oft gefragt, welche Shakes können wir als Ersatz für ein Frühstück- oder Mittagessen verwenden. Wir haben uns mal umgeschaut und sind auf United Shakes gestoßen.

„Alle wichtigen Nährstoffe in einer Mahlzeit!“, so die Einladung auf der Website. Der Anbieter bietet nicht rein vegane Skakes an, aber wir haben zwei entdeckt, die gut schmecken und genau den Zweck verfolgen. Die FoodShakes sind vegan in den Geschmacksrichtungen Banane und Erdbeere. Die Produkte decken nicht nur Proteine, sondern auch Kohlenhydrate, Fette, Mineralien und Vitamine ab. Die Listen könnt ihr bei Produktinformationen einsehen. United Shakes war es wichtig, dass jeder der eines dieser Shakes trinkt, sich auch darauf verlassen kann, dass er bei dieser Mahlzeit mit allen wichtigen Nährstoffen versorgt wird, die er benötigt werden. Die veganen FoodShakes haben 500 kcal pro Mahlzeit.

FOODSHAKE_BANANA FOODSHAKE_STRAWBERRY

Die Hauptbestandteile des Shakes sind: Hafer, Soja (gentechnikfrei), Isomaltulose, Leinsamen, Xylit, Bananen oder Erbeeren. Und beide kommen ohne Konservierungsstoffe und künstliche Geschmacksverstärker aus. Mit einem Beutel kann man 4-5 Mahlzeiten ersetzen. Der Beutel kosten im Online-Shop 11,90 € zzgl. Versand. Für eine Portion braucht man 300ml Wasser und ca. 125 g vom Pulver. So kommt man relativ kostengünstig auf 2-3 € pro Mahlzeit. Ich habe die Shakes eine Woche getestet und war sehr überrascht, wie satt die machen. Danach ist man in jedem Fall satt. Für mich persönlich nichts für jeden Tag, aber für zwischendurch gerade für unterwegs sind die Shakes optimal. Einige Male habe ich mir sogar Smoothie-Shakes gemacht. Statt in den Becher oder ins Glas, einfach alles in eine Schüssel und dann noch paar Flocken und frisches Obst dazu. Super lecker!

Im Interview mit dem Gründer Malte Wilsdorf habe ich noch mehr über die Produkte erfahren. Schaut doch mal rein.

VERLOSUNG: Damit ihr euch selbst ein Bild machen könnt, verlosen wir heute mit United Shakes 3 Start-Pakete mit beiden Geschmacksrichtungen. Darin sind dann enthalten:1 Packung FoodShakes Strawberry & 1 Packung FoodShakes Banana, 1 Shaker mit Messbecher.vegane_start-pakete

Ihr wollt an der Verlosung teilnehmen? Hinterlasst ein Kommentar unter diesem Artikel oder auf Facebook unter dem Post und sagt uns, warum ihr unbedingt die FoodShakes probieren wollt. Das „Liken“ und „Teilen“ ist natürlich willkommen.
Das Gewinnspiel endet am 11. März 2016 um 12 Uhr. Die Gewinner werden am 12.03.2016 nach dem Zufallsprinzip ausgewählt. Die Geschenkaktion steht in keiner Verbindung zu Facebook und wird in keiner Weise von Facebook gesponsert, unterstützt oder organisiert.Gewinnberechtigt ist jeder Facebook User, der unsere Geschenkaktionanweisungen befolgt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Deine Daten werden ausschließlich im Rahmen der Geschenkaktion genutzt, um die Gewinner zu ermitteln und zu informieren.

Weitere Infos:
United Shakes Berlin UG (haftungsbeschränkt)
Wegenerstr. 4 10713 Berlin
E-Mail info@unitedshakes.eu
Tel 030/ 556 366 58
Fax 030/ 940 449 34
Internet: www.unitedshakes.eu

Dieser Beitrag entstand mit freundlicher Unterstützung durch United Shakes Berlin. Fotos mit freundlicher Genehmigung von United Shakes Berlin.

 

 

 

Kommentare

Kommentare