Opening_BerlinIIHeute ist es soweit: Der vegane Supermarkt Veganz eröffnet seine 3. Filiale! Nach Berlin-Prenzlauer Berg und Frankfurt bekommt Berlin nun einen zweiten Ableger in Friedrichshain. Genauer genommen an der Warschauer Brücke, in absoluter Top-Lage, da hier hunderttausende Menschen täglich vorbeikommen. Toll auch, weil so sicher viele Neugierige angelockt werden, die (noch) nicht vegan leben. Wir gratulieren Jan Bredack und seinem Team zu der Eröffnung, bedanken uns für deren unermüdlichen Einsatz und freuen uns jetzt schon auf die nächsten Filialen, die schon fest geplant sind! Aber jetzt darf erst mal gefeiert werden!

Hier der Einladungstext vom Veganz:

Anzeige
Le Shop vegan

„Ende März ist es endlich soweit: Berlin bekommt seinen zweiten veganen Vollsortiment-Supermarkt, der in Ausstattung und Größe die beiden bereits etablierten Märkte in Berlin-Prenzlauer Berg und Frankfurt am Main deutlich übertrifft.

Mit 720 qm über zwei Etagen findet ihr Veganz Wir lieben Leben ab Samstag, den 30. März 2013 in der Warschauer Straße 33 direkt an der Warschauer Brücke.

Ihr seid alle herzlich eingeladen, die Eröffnung am Ostersamstag mit uns zu feiern. Los geht’s um 10:00 Uhr bis open end.

Anzeige
Foodmatic Personal Mixer PM1000

Eine Party mit kulinarischen Köstlichkeiten und musikalischem Topping (tba soon) wartet auf euch!“

Übrigens: Das „musikalische Topping“ ist Notiz Nastic, außerdem wird u.a. Patrick Baboumian (stärkster Mann Deutschlands und Veganer) und auch Björn Moschinski. Außerdem gibt es Döner und mehr von Vantastic Foods und und und!

Veganz
Wahrschauer Strasse 33
Berlin-Friedrichshain