Wer diesen Blog regelmäßig verfolgt, wird mitbekommen haben, dass Susanne, Katja und Patrick gerade die Vegan for fit Challenge testen. Wer die macht, braucht ein paar Lebensmittel, die er sonst vielleicht nicht, oder nicht in diesen Mengen im Vorratsschrank hat: Gepoppter Amaranth, Agavendicksaft, weißes Mandelmus vor allem, aber auch noch ein paar andere Dinge.

Wir haben uns im Vorfeld gefragt: Was, wenn jemand keine Lust hat, das alles selbst zusammen zu suchen, zumal tatsächlich gerade was die genannten Produkte betrifft, öfters mal das Regalfach leer ist, da wir offenbar nicht die einzigen sind, die die Challenge ausprobieren. Tatsächlich gibt es die Möglichkeit, „Challenger-Pakete“ zu erstehen, zumeist in verschiedenen Größen, womit man mehr oder wenig umfangreich für die Challenge ausgestattet ist, zumindest was die Trockenwaren betrifft.

Verschiedene Challenger-Pakete

Ein ganz besonders sympathischer Anbieter solcher Produkte sind die „Ökotussis“ in Berlin-Kreuzberg, die seit einigen Jahren einen richtig netten Bioladen „der alten Schule“ führen, wo man mit viel guter Laune, tollem Service und gutem Angebot empfangen wird. Die beiden Betreiberinnen haben selbst schon mal gemeinsam die Challenge ausprobiert, gute Erfahrungen gemacht, und haben im Anschluss die Challenger-Pakete konzipiert. Es gibt ein Starter-Paket, ein Challenger-Paket und ein Deluxe-Paket. Die Preise reichen von 55 über 129 bis 199 Euro, und man spart gegenüber dem Einzelkauf auch noch ein paar Euro. Auch einzelne Produkte kann man erstehen, die nicht so häufig in den Rezepten vorkommen, wie Kakaobutter, Hefeflocken oder Canberrys.

Anzeige
Le Shop vegan

 

Das coole für alle Nicht-Berliner: Ihr könnt euch das Paket einfach nach Hause schicken lassen, für maximal 5,90 Euro Portokosten. Ist eine sinnvolle Sache, da man sonst tatsächlich ständig gepoppten Amaranth oder ähnliches nachkaufen muss.

Netterweise haben uns die Ökotussis ein Komplett-Paket für unsere Challenge gespendet, dafür noch mal ein ganz großes Dankeschön!!

Anzeige

Übrigens: Vegane Kunden bekommen frisch belegte vegane Brötchen, Kuchen und häufig auch Mittagessen. Einfach nachfragen, die beiden supersympathischen Betreiberinnen sagen euch sehr gerne und kompetent, was für euch in Frage kommt.

Anzeige
Foodmatic Personal Mixer PM1000
Ökotussi
Großbeerenstr. 11
10963 Berlin

Homepage

Hier geht es direkt zu den Challengerpaketen