Wer in Berlin lebt und vegan is(s)t, kennt in der Regel das „Lucky Leek“ im Stadtteil Prenzlauer Berg. Mitten auf der Kollwitzstraße eröffneten Josita und Sebastian vor über 2 Jahren das kleine Restaurant, welches mittlerweile ein paar Häuser weiterzog, sich vergrösserte und nun mit modernem Design, einer wunderschön großen Theke und unverändert leckerer und veganer Küche auf seine Gäste wartet. Und genauso wie sie ein Händchen fürs Ambiente haben, legen die beiden auch Wert auf eine besondere Anrichteweise ihrer ausgefallenen Gerichte. Josita Hartanto hat nun ihr erstes Kochbuch herausgebracht: „Vegan genial – aufregend anders kochen heisst es und ich hab schon lange darauf gewartet. Ich bin ein großer Fan ihrer Küche und komme immer wieder gerne regelmässig – vorzugsweise mit meinen Eltern – ins „Lucky Leek“ zum schlemmen.

Josita Hartanto VEGAN GENIAL aufregend anders kochen

Josita Hartanto VEGAN GENIAL aufregend anders kochen

Kreative Gerichte – exotisch angehaucht

Rund 100 Rezepte hat Josita entwickelt, alle selbst zusammengestellt durch ihre lange Erfahrung als Köchin im veganen Bereich. Wer ein weiteres Kochbuch in Richtung ‚veganisierte Hausmannskost‘ erwartet, liegt hier falsch. Josita möchte leckere und vor allem neue Gemüsekerationen vorstellen, wie z.B. Avocado Apfel Tatar mit Walnussboden, Kohlrabischnitzel mit Wasabi-Kartoffelsalat oder Kokospudding mit Banane und Karamellnüssen – YUMMY! – dabei ist der asiatische Einfluss deutlich zu spüren, was in jedes Gericht einen Hauch Exotik bringt und Geschmacksexplosionen hervorruft, die ich auch aus dem Restaurant kenne.

Anzeige
Le Shop vegan

Ihr war es weiterhin wichtig, dass alle Rezepte aus einfachen Zutaten bestehen und für den Laien wie für den Profi leicht umzusetzen sind. Dies ist ihr rundum gelungen: jede Zutat ist auch im Bioladen zu bekommen, so muss nicht extra ein veganer Shop aufgesucht oder einzelne Zutaten online bestellt werden. Zusätzlich sind auch die angegebenen Texte kurz und knapp, auf viel TamTam wurde verzichtet, sachlich und verständlich sollte es sein. Jedes Gericht wurde gekonnt in Szene gesetzt und von Sebastian fotografiert – Resultat sind wunderschöne Bilder die richtig Appetit und Lust zum Nachkochen machen. Das sympathische Vorwort der Köchin mit ein paar Tipps für die richtigen Küchenhelfer und einem kleinen „Glossar“ der wichtigsten Lebensmittel (z.B. Agar-Agar, Galgant oder Tamarinde), die in diesem Buch verwendet werden, runden das Kochbuch ab und macht es zu (m)einem Schmuckstück der veganen Küche.

Ein rundum gelungenes Kochbuch mit neuer, junger und aufregender Küche und vielen kreativen Anrichteideen.

 

Vegan genial – aufregend anders kochen“
221 Seiten
neunzehn Verlag
Preis 19,95€

Anzeige
Foodmatic Personal Mixer PM1000

Verlosung

Der Verlag hat uns netterweise 2 Exemplare zur Verlosung zur Verfügung gestellt. Gewinnen können alle, die uns bis zum 12.6.2013 verraten, was sie persönlich an veganer Küche lieben. Viel Glück!