Könnt ihr euch an den Film Los Veganeros erinnern? Wer von euch hat auch seine Familie und Freunde in den Film mitgenommen oder geschickt? Ja, Veganer drehen auch Filme und das mit wenig Budget. Das Zauberwort Engagement machte den ersten Film möglich und viele Helfer unterstützen das Projekt. Und Spaß hat es auch gemacht, also warum nicht einen zweiten Teil drehen? Eine gute Entscheidung!

Und am 16.3. startet nun die Kinotour der veganen Spielfilmkomödie Los Veganeros 2 in Deutschland. In 80 ausgewählten Städten ist der Film jeweils in einem Kino als exklusive Sondervorführung zu sehen.  Alle Termine/Städte und einen Trailer findet ihr auf: http://losveganeros.de/

Der Film versucht ohne erhobenen Zeigefinger, mit viel Humor und veganer Inspiration, zum Umdenken in Sachen Fleischkonsum anzuregen!

Los Veganeros 2 vermittelt seine Botschaft subtil und unaufdringlich.

 

 

Die Story / FSK 12:

Harry ist passionierter Fleischesser mit Schulden im Rotlichtmilieu. Als er von seiner Oma das vegane Restaurant „Los Veganeros“ erbt, schmiedet er den Plan den Laden zu einem Bordell umzubauen. Als er erfährt, dass seine Großmutter testamentarisch festgelegt hat, dass der Laden nicht zweckentfremdet werden darf, kommt alles ganz anders. Plötzlich ist er neuer Besitzer eines Restaurants, in dem er eine völlig neue Welt kennen lernt.

Jelly Gaviria alias „Harry“ links Helmut Krauss rechts.

Rosalie Wolff

Marion Kracht

Björn Moschinski, Nicole Just und Niko Rittenau

Eva Habermann

Liza Tzschirner in der Mitte

Darsteller u.a.: Marion Kracht, Eva Habermann, Helmut Krauss, Nils Brunkhorst, Liza Tzschirner, Rosalie Wolff, Sybille Brunner, Jelly F. Gaviria.

In den Gastrollen: Sängerin Jamie Lee, Fanta-Vier Manager „Bär“ Läsker, die veganen Starköche Nicole Just, Björn Moschinski und Niko Rittenau, sowie TV Moderatorin Laura Schneider.

Teil 1 lief in 150 Städten in D/CH/AUT und landete bereits am Startwochenende auf Platz 38 der deutschen Kinocharts.

Unvergesslicher Moment aus Teil 1

Die Tierschutzorganisation PETA zeichnete den Film mit dem Progress Award 2015 aus.

Kinotour:

 

Aachen Apollo Kino 23.3. / 19.00 h (plus Regisseur)
Berlin Mitte / Kino in der Kulturbrauerei 19.3. Matinee
Biberach / Traumpalast / 16.3. / 19.00 h
Bonn / Woki 19.3. / 18.00 h
Düsseldorf / Cinestar Filmpalast 16.3. / 20.00 h
Dortmund / Cinestar Filmpalast 16.3. / 20.00 h und 19.3. Matinee
Dresden / KiF / 28.3. / 20.30 h
Essen / Astra Kino 22.3. / 20.00 h ( mit Hauptdarstellern und Regisseur)
Frankfurt / Cinestar Metropolis 16.3. / 20.00 h
Hamburg / 3001Kino / 19.3. um 17.00 h und am 21.3 um 19.00 h

Köln / Cinenova 21.3. / 20.00 h
Lübeck / Cinestar Filmhaus 16.3. / 20.00 h
Leipzig / Cinestar Filmpalast 16.3. / 20.00 h
München / Neues Rottmann / 19.3. / um 16.00 h
Münster / Schlosstheater / 19.3. / 13.30 h
Nürnberg / Casablanca 19.3. / 15.00 h
Potsdam / Thalia 23.3. / 19.00 h ( plus Hauptdarsteller)
Rostock / Cinestar Capitol Filmpalast 16.3. / 20.00 h
Stuttgart / Delphi 19.3. / 19.30 h
Siegen / Cinestar Filmpalast 16.3. / 20.00 h (plus Hauptdarsteller)
Ulm / Mephisto 16.3. / 19.30 h
Wiesbaden / Murnauer Filmtheater / 13.4. / um 20.15 Uhr
Wien / Gasometer 16.3. / 20.00 h
Zürich / Stüssihof Kino 16. bis 22.3. je 18.00 h

ALLE TERMINE HIER: http://losveganeros.de/


Im Interview zu „Los Veganeros“ antwortet der Drehbuchautor und Regisseur Lars Oppermann auf die Frage: 
“Wie kam der Wandel bei dir?“

“Ich habe zufällig die Dokumentation „Earthlings“ gesehen und war danach total fertig! Ich habe mich in dem Augenblick geschämt Mensch zu sein, habe mich für mein Essverhalten geschämt und konnte nicht nachvollziehen, warum ich das alles so lange verdrängt habe und Teil der Fleischkonsumkette war! Ich habe seit diesem Film kein Stück Fleisch mehr angerührt und habe erst ein Jahr vegetarisch gelebt, bevor ich dann auch auf Milchprodukte verzichtet habe! Mittlerweile vermisse ich nichts mehr! Wir kochen so lecker vegan und fühlen uns fit!“

GEWINNSPIEL

Und wir haben noch eine Überraschung für euch. Es gibt auch etwas zu gewinnen! Und zwar könnt ihr den Soundtrack zum Kinofilm Los Veganeros 2 gewinnen! Wir verlosen den Soundtrack an zwei glückliche Fans.

Wer will gewinnen?

Ihr wollt an der Verlosung teilnehmen? Hinterlasst ein Kommentar unter diesem Artikel oder auf Facebook unter dem Post und sagt uns, in welcher Stadt ihr euch den Film anschauen würdet. Das „Liken“ und „Teilen“ ist natürlich willkommen. Das Gewinnspiel endet am 10.03.2017 um 12 Uhr. Die Gewinner werden ab dem 10.03.2017 nach dem Zufallsprinzip ausgewählt und sofort benachrichtigt.

Die Geschenkaktion steht in keiner Verbindung zu Facebook und wird in keiner Weise von Facebook gesponsert, unterstützt oder organisiert.

Gewinnberechtigt ist jeder Facebook User, der unsere Geschenkaktionanweisungen befolgt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Deine Daten werden ausschließlich im Rahmen der Geschenkaktion genutzt, um die Gewinner zu ermitteln und zu informieren.

Tags: , , ,

 

Foodmatic Personal Mixer PM1000