Sonne! Frühling! Langes Wochenende! Die Muffins sind toll für ein Picknick. Und: Sie sind komplett zuckerfrei! Die Süße kommt aus den Bananen(müssen reif sein) und der Dinkelmilch(wir empfehlen Natumi)!

Wer es natürlich süßer mag, kann noch ein nachsüssen. Aber probiert es aus!

ZUTATEN

  • 350g Vollkornmehl (Weizen, Dinkel)
  • 2 EL Sojamehl
  • 1/2 Pck. Weinstein-Backpulver
  • 2 Bananen
  • 250 ml Dinkelmilch(Natumi)
  • 3 EL neutrales Öl
  • 2 EL Leinsamen, in Wasser eingeweicht
  • 300g Himbeeren, gefroren
  • Prise Salz

SO GEHT’S

  1. Den Backofen auf mittlerer Stufe vorheizen und eine Muffinform gut einfetten.
  2. Alle trockenen Zutaten (Vollkornmehl, Sojamehl, Backpulver) in einer großen Schüssel vermischen.
  3. Die Bananen mit der Dinkelmilch, dem Öl und den Leinsamen im Mixer kurz pürieren.
  4. Die trockenen und feuchten Zutaten vorsichtig vermischen. Anschließend die Himbeeren unterheben.
  5. Teig in die Formen füllen und bei ca. 170 Grad etwa 20 Minuten backen.

Warm schmecken diese Muffins am Besten !

Le Shop vegan
Foto: Jule Frommelt
Rezept von

fe_logo_klein

Das Rezept ist von unserem Kooperationspartner Food Elements. Food Elements ist ein Online-Magazin mit dem Fokus auf gesunde, pflanzenbasierte Ernährung. Food Elements hat es sich zur Aufgabe gemacht zu zeigen, wie leicht und lecker man sich mit allen wichtigen Nährstoffen versorgen kann. Mit vielen einfachen, schnellen Rezepten und mit Artikel rund um gesunde Ernährung. Das Team besteht aus Ernährungsberaterinnen und -wissenschaftlerinnen, Köchen, Food Fotografen und Designern. Alle eint die Liebe zu gutem Essen.

Mehr tolle vegane Rezepte und informative Artikel rund um die gesunde Ernährung findet Ihr unter

www.food-elements.com

Foodmatic Personal Mixer PM1000
Mehr Rezepte für das vegane Picknick
MohnZitronenkuchen

Mohn-Zitronen-Kuchen

 

Sushi