Den Klassiker Gemüse ist mein Fleisch, nicht zu verwechseln mit dem Roman „Fleisch ist mein Gemüse“ von Heinz Strunk ;),  kennen einige bestimmt schon. Jetzt hat der kölner Autor Torsten Mertz ein zweites Kochbuch geschrieben, mit dem vielversprechenden Titel: Das Seitan-Kochbuch – Gemüse ist mein Fleisch 2.

Torsten Mertz Gemüse ist mein Fleisch: Vegetarisch grillen

Gemüse ist mein Fleisch

Der erste Band „Gemüse ist mein Fleisch“ beschäftigt sich mit Grillgerichten jeglicher Art. Die 50 einfachen und leckeren Rezepte bieten Tofuspieße, Gemüsetaschen und leckere, vegane und vor allem fruchtige Desserts vom Grill. Zusätzlich überzeugt das Buch mit kleiner Warenkunde über Fleischimitate, Alternativen zu Alufolie und naturbelassener Grillkohle. Die Grillsaison scheint vorbei, dennoch ist das Buch ein Rundumpaket für den Sommer und auch für Hartgesottene, die auch im Winter auf ihren Balkonen grillen – solls ja geben ;) .

„Das Seitan-Kochbuch“ bietet, wie der Name schon sagt, eine riesen Auswahl an köstlichen Gerichten mit und um Seitan. Der Autor stellt  Gerichte aus aller Welt – europäisch, exotisch oder auch, passend zur Weihnachtszeit, festlich, wie ein Ragout fin oder Seitan-Fondue – in veganer Variante vor. Auch die Anleitung um Seitan selbst zu machen ist angehängt. Und zu meiner Freude ebenso der Vorschlag, Seitan mal nicht aus Weizenmehl herzustellen, sondern aus Dinkelmehl!

Zusätzlich zu beiden Bänden gibts auch noch ein Hörkochbuch des Autors, beim Verlag Parkstrasse zu bestellen.

Da der Autor Vegetarier ist, gibt es in beiden Kochbüchern auch einige, wenige Gerichte mit Käse oder Sahne, dies kann aber natürlich leicht ersetzt werden. Die veganen Rezepte sind übrigens gekenntzeichnet.

Zu den Büchern von Torsten Mertz gibt es ebenfalls ein Blog, der sich nicht nur mit Ernährung beschäftigt – es lohnt sich mal vorbeizuschauen!

Gemüse ist mein Fleisch – Vegetarisch Grillen
Paperback, 72 S., ISBN 978-3-941556-00-3, Verlag Parkstraße
Preis: € 6.80

Das Seitan-Kochbuch – Gemüse ist mein Fleisch 2
Paperback, 72 S., ISBN 978-3-941556-02-7, Verlag Parkstraße
Preis: € 7.80