Anzeige

Hochwertige pflanzliche Kosmetikprodukte selbst herstellen – wie das ganz einfach geht und super gelingt, verrät Lisa Mair von hello simple im Interview mit Deutschland is(s)t vegan.

Übrigens: Auf dem Veganen Sommerfest Berlin gibt es neben vielen anderen Preisen drei praktische Waschpulver-Sets von hello simple bei der Tombola zu gewinnen.

hello simple Lisa Mair

Lisa Mair und  Jacqueline Gey von hello simple | © hello simple

Was ist hello simple?

hello simple ist die umweltfreundliche Do-it-yourself-Alternative zu konventionellen Drogerieprodukten. Mit unseren Do-it-yourself-Sets mischt man sich ganz einfach und schnell seine eigene natürliche Deocreme, die eigene Body Butter oder das eigene Waschmittel. Das ist wie frisch kochen mit ausgewählten Zutaten in Bio-Qualität und garantiert tierleidfrei. Der Vorteil des Selbermachens: Man kann sich ganz sicher sein, dass keine schädlichen Stoffe enthalten sind. Außerdem kauft man nicht zusammen mit dem Drogerieprodukt jedes Mal ein Plastikgefäß, das anschließend im Müll landet. Die Do-it-yourself-Sets sind zudem sehr ergiebig. Zum Beispiel hält der Deo-Vorrat mindestens sechs bis sieben Monate bei täglicher Anwendung. Und ganz wichtig: Die Produkte wirken einfach richtig gut!

© hello simple

Wie seid ihr auf die Idee zu eurem Produkt gekommen?

Wir haben einen kritischen Blick in unser Badezimmer geworfen. Alles war in Plastik verpackt und die Produkte hatten lange Listen an Inhaltsstoffen, die man als Laie nicht versteht. Einige der Zutaten gelten als bedenklich, bei anderen können Verbraucher und Verbraucherinnen nicht selbst nachvollziehen, ob sie tierischen Ursprungs sind. Wir wollten eine Möglichkeit finden, all diese Inhaltsstoffe wie Mikroplastik, Aluminium, Konservierungsstoffe und so weiter zu vermeiden. So haben wir begonnen, eigene Körperpflegeprodukte und Waschpulver selbst frisch herzustellen.

hello simple Box Deocreme

© hello simple

Was heißt für euch vegan leben?

Vegan leben bedeutet, eine umfassenden Blick zu haben, also nicht nur auf Lebensmittel zu achten, sondern auch auf Kosmetik, Wasch- und Reinigungsmittel, Kleidung und viele andere Dinge. Auch ein allgemein umweltfreundlicher Lebensstil gehört dazu, denn auch Umweltverschmutzung, zum Beispiel durch Wegwerfplastik, Atommüll oder Flugverkehr, schadet Menschen und Tieren langfristig.

Warum seid ihr auf dem Sommerfest dabei?

Das Vegane Sommerfest Berlin ist eine tolle Gelegenheit, den veganen Lebensstil und den Sommer zu feiern und unsere veganen Do-it-yourself-Sets den Menschen auf dem Alexanderplatz näherzubringen.

Was erwartet ihr vom Fest?

Wir wollen viele Menschen darüber aufklären können, wie einfach es ist, sich tierleidfreie Körperpflegeprodukte und andere Haushaltsmittel selbst zu mischen, und zwar ganz fix und aus wenigen, natürlichen Zutaten – ganz einfach mit unseren Do-it-yourself-Sets für den Alltag.

Foodmatic

 

Tags: , , , , , ,