Das wohl älteste vegane Restaurant Deutschlands steht nicht in Berlin, sondern in Mühlacker. Ihr kennt Mühlacker nicht? Das ist nicht weiter ungewöhnlich, denn Mühlacker ist eine kleine idyllische Stadt im Nordwesten Baden-Württembergs, 12 km nordöstlich von Pforzheim.

Unter den Veganern der Rhein-Neckar Region ist Mühlacker mittlerweile jedoch ein Begriff. Der Name der Stadt ist schon fast zu einen Synonym für das vegane Restaurant Sehnsuchtsküche geworden.

Anzeige
Le Shop vegan

In der Sehnsuchtsküche gibt es die typische schwäbische Küche, nur eben vegan. Eine Spezialität ist der selbstgemachte Seitan aus Dinkelmehl oder das ebenfalls selbstgemachte Eis.

Meine vegane Gruppe aus Heidelberg machte sich an einem Sonntag im Februar auf in das schwäbisch – vegane Restaurant, Samstagabends sowie Sonn – und Feiertags gibt es in der Sehnsuchtsküche ein Buffet. Man kann entweder „all you can eat“ für 21,- € wählen, oder tellerweise bezahlen (großer Teller 12,- €). Auf dem Buffet findet man allerlei Köstlichkeiten: Seitanschnitzel, Spätzle, gemischtes Gemüse, Polenta-Pizza, diverse Salate, Brownies, Schokocreme und vieles mehr. Wir häuften unsere Teller voll und genossen in vollen Zügen. Besonders das Schnitzel hat mich wieder überzeugt. Wenn es gerade kein Buffet gibt, kann man à la carte Essen und sich beispielsweise veganes Cordon Bleu bestellen.

Das Besondere an der Sehnsuchtsküche ist auch die Atmosphäre. Der kleine Familienbetrieb schafft es auch viele nicht vegane Gäste zu locken. Sicherlich ein Geheimnis, das erklärt wieso das vegane Restaurant sich schon seit vielen Jahren weitab der Großstädte halten kann.
Neben Veganern, die extra nach Mühlacker pilgern wie wir, trifft man dort Familien und Freundeskreise, die nach einem Spaziergang in der schönen Umgebung das gesunde vegane Essen zu schätzen wissen. Auch sieht man ältere Leute, die dort essen gehen, möglicherweise weil sie wissen, dass es ihnen gut tut nicht immer Fleisch zu essen und die dennoch auf die schwäbische Hausmannskost nicht verzichten möchten.

Anzeige
Foodmatic Personal Mixer PM1000

Das Restaurant wird von Andrea und Elmar geführt, die auch regelmäßig vegane Kochkurse anbieten. Wer auch dann noch nicht genug von dem Essen bekommen kann, kann sich vor Ort mit selbstgemachtem Seitan und anderen veganen Besonderheiten wie Käse und Süßigkeiten eindecken oder sich die Spezialitäten sogar nach Hause schicken lassen.
Einen kleinen Naserümpfer für Veganer ist vielleicht der Anschluss des Restaurants an eine Reithalle. Aber das Essen ist einfach zu lecker um sich dadurch von einem Besuch abhalten zu lassen.

Ich kann die Sehnsuchtsküche nur allen wärmstens empfehlen. Nicht nur Veganern, Veganern die ihrer Familie mal zeigen wollen, dass vegan auch herzhaft geht, sondern auch allen anderen Menschen, die gerne gut und lecker essen.

 

Restaurant Sehnsuchtsküche
An der Wasserhalde 1
75417 Mühlacker
Tel.: (0 70 41) 86 19 23
www.sehnsuchtskueche.de

Öffnungszeiten:
Fr und Sa: 18:00 – 22:00 Uhr
So. und Feiertag: 12:00 – 22:00 Uhr
warme Küche bis 21:00 Uhr
jd. 1. Freitag im Monat ab 19:00 Uhr Veganer-/Vegetarierstammtisch