Vegane Restaurants sprießen gerade wie Pilze aus dem Boden. In Mannheim jedoch gab es bisher noch kein rein veganes Restaurant, auch wenn man dort als Veganer wirklich eine große Auswahl an Locations hat, wo veganes Essen angeboten wird. Aber wie gesagt, rein vegan gab es bisher noch nicht und auch kein „richtiges“ Restaurant, wo man z.B. auch mal mit der Familie essen gehen kann.

Das hat sich nun geändert, als am 21.09.2013 das LöVenzahn im Lindenhof eröffnet hat. Mit einer festen Speisekarte und einer wechselnden Wochenkarte mit verschiedenen Tagesgerichten ist wirklich für jeden Geschmack etwas dabei. Toll ist auch, dass ebenfalls Rohkost-Gerichte angeboten werden und glutenfreie Speisen auf der Karte gekennzeichnet sind. Die Gerichte auf der festen Karte klingen mit Spinat, Pilzen und Co sehr saisonal, darum gehe ich davon aus, dass auch diese Karte ab und zu variieren wird.

LöVenzahn

Die Wände sind in zartem grün gehalten und an eine Wand ziert eine schöne Pusteblumen-Fototapete. Um ausführlich testen und darüber berichten zu können, waren wir zu viert dort essen und somit kann ich fast über die ganze Speisekarte ein Urteil abgeben. Die folgenden Gerichte haben wir verkostet:

  • Cremige Kürbis-Kokossuppe vom Hokkaido-Kürbis mit Ingwer und Zitronengras (glutenfrei) 4,90 €
  • Zucchinicremesuppe mit lila Karottenstroh und Chiliöl 4,90 €
  • Feldsalat mit Kartoffeldressing und Knoblauchcroutons mit sautierten Waldpilzen 9,40 €
  • Rohkostteller mit verschiedenen marinierten Gemüsen der Saison und Rohkost-Crackern (roh und glutenfrei) 6,80 €
  • Knackige Zucchini-Nudeln mit frischen Pfifferlingen in Kräuter-Rahm (glutenfrei) 9,20 €
  • Spinatpflanzerl an Kürbisgemüse in Rahm und geschmorten Kräuter-Strauchtomaten (glutenfrei) 11,50 €
  • Ganzer Kohlrabi, gefüllt mit cremigem Kohlrabi-Kartoffelpüree an frischem Waldpilzragout (glutenfrei) 12,50 €
  • Panna Cotta mit warmen Karamellfeigen (glutenfrei) 5,50 €
  • Apfel-Walnuss-Streuselkuchen 1,50 €
  • Cashew-Käse-Kuchentörtchen mit Gewürzorangen (roh und glutenfrei) 6,80 €

Alle Gerichte waren ausnahmslos gut. Bei den Vorspeisen haben besonders die Suppen gemundet, die Hauptgerichte waren allesamt Gaumenschmeichler. Die Panna Cotta war zwar nicht richtig fest, dafür aber umso leckerer, ich habe da nix zu meckern und ehrlich gesagt ist mir da die Konsistenz auch egal ;) Nur der Vollständigkeit halber wollte ich es erwähnen. Der Kuchen war zwar nichts Besonderes, aber auch lecker und die Überraschung des Abends war das rohe Cashew-Käse-Kuchentörtchen, das wirklich super gelungen war und toll geschmeckt hat. Wir werden definitiv noch öfter dort essen gehen und freuen uns wirklich sehr darüber, endlich ein veganes Restaurant in Mannheim zu haben und auch die Umsetzung der Idee hat uns sehr gut gefallen. Die Preise sind in meinen Augen für das Restaurant angemessen.

Wer sich mal einen kleinen Eindruck vom LöVenzahn verschaffen will, der kann sich dieses Video vom Vegan Kanal anschauen, in dem die Besitzerin interviewt wird.

LöVenzahn

Eichelsheimer Str. 42

68163 Mannheim

Reservierungen bitte an: reservierung@loevenzahn.de

www.facebook.com/loevenzahn

www.loevenzahn.de

Öffnungszeiten

Mo – Sa 11.30 – 23.30 Uhr

So 09.00 – 13.00 Uhr

(Mittagstisch Mo – Fr von 11.30 – 14.00 Uhr)

 

Tags: , , ,

 

Foodmatic Personal Mixer PM1000