Bei Galileo auf Pro7 habe ich mal einen Bericht über die Burrito Bande gesehen. Ein Food Truck, der in Frankfurt an unterschiedlichen Orten Halt macht und hungrige Mäuler mit leckeren Burritos stopft. Nomnomnom, Burrrrrritos! Auf deren Homepage habe ich dann gesehen, dass es neben Rind und Geflügel auch eine vegetarische Alternative aus Soja-Hack in Bio-Qualität gibt mit dem lustigen Namen Greenhorn Jack. Und den Greenhorn Jack kann man auch vegan bestellen! Das habe ich direkt mal gemacht und nach wenigen Minuten war mein Wunschburrito gerollt und verzehrfertig.

 

Geschmeckt hat er echt gut, gefüllt mit Reis, Salat, Soja-Hack und Guacamole. Das Soja-Hack ist mit Tomatensoße verfeinert und hat eine leichte und angenehme Schärfe. Allerdings hatte ich zu 50% Eisbergsalat in meinem Burrito und von der Guacamole habe ich gar nichts bemerkt. Und ich habe ein wenig Gemüse vermisst wie z.B. Tomaten oder Mais. Außerdem bin ich mittlerweile ein sehr verwöhntes „Miststück“, was das Essen angeht. Ich gehe so oft essen und teste Restaurants in ganz Deutschland, dass ich wirklich viele Vergleichsmöglichketen habe. Gerade erst im April war ich in Frankfurt bei El Pacifico und in Hamburg im Qrito mexikanisch essen, wo es wesentlich mehr vegane Auswahl und sogar veganen Käse gibt. Dagegen hat die Burrito Bande ziemlich abgeloost muss ich ehrlich zugeben. Und nun habe ich auch noch von einigen Bekannten gehört, dass es ihnen nicht so wirklich gut bei der Bande geschmeckt hat.

Dennoch will ich die Burrito Bande nicht schlecht reden, ich wurde sehr nett bedient und geschmeckt hat es wie gesagt auch ganz gut. Zum Essen gibt es beispielsweise fritz kola anstelle von Coca Cola, was auch sehr löblich ist. Und ich finde die Idee mit dem Food Truck total super, so kommen Menschen an unterschiedlichen Ecken in Frankfurt zu mexikanischem (und veganem) Essen. Wenn man wissen will, wann der Truck sich wo befindet, dann kann man das auf der Homepage nachlesen. Sogar Vorbestellung für Eilige ist dort möglich.

Burrito Bande
www.burritobande.de

Tags: ,

 

Foodmatic Personal Mixer PM1000