GingkoNeulich haben mein Mann und ich uns mit Katrin und Daniel von bevegt in Frankfurt getroffen. Leider war das Im Herzen Afrikas schon komplett ausgebucht, daher sind wir in ein anderes Restaurant gegangen: Das Ginkgo hat 2 vegetarische Gerichte auf seiner Karte stehen und ebenfalls 2 als vegan deklarierte Gerichte. Sowas muss natürlich unterstützt werden. Der überaus nette Service hat uns vorneweg ein wenig Brot und einen veganen Dipp aus Linsen und Curry an den Tisch gebracht. Der Dipp schmeckte sehr vielversprechend und so haben wir uns schon extrem auf die Hauptgericht gefreut. Ein Teil von uns hatte die Rigatoni mit Linsen-Bolognese bestellt, ich das andere Gericht: Wildreis mit gerbatenem Fenchel. Auch die beiden Hauptspeisen haben hervorragend geschmeckt und wir haben uns insgesamt sehr willkommen und wohl dort gefühlt.

Anzeige
Foodmatic Personal Mixer PM1000

Beim Abräumen der Teller hat man sich sogar noch bei uns entschuldigt, dass es noch keine veganen Desserts im Ginkgo gibt. Das soll sich demnächst aber ändern. Der Service war wirklich zauberhaft und sehr freundlich, das Essen hat toll geschmeckt. Ich hoffe, dass sich die nächste Zeit viele Frankfurter Veganer dorthin „verlaufen“ werden.

Ginkgo
Berger Straße 81
60316 Frankfurt
www.ginkgo-frankfurt.de
 
Öffnungszeiten:
So. – Do. 9.00 bis 1.00 Uhr
Fr.- Sa. 9.00 bis 2.00 Uhr

Anzeige